Besondere Ereignisse

24. November 2017: Glühweinstammtisch zugunsten VAC

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt dachten wir uns heuer mit unserem traditionellen Glühweinstammtisch und verlagerten den Standort ganz romantisch mitten in den Wald. Unser Mut hat sich ausgezahlt, denn neben den Clubmitgliedern kamen noch viele Gäste aus der Umgebung und machten den Abend undvergesslich und besonders! Bedanken möchten wir uns für die vielseitige Unterstützung in unserem Bestreben Gutes zu tun.
Nachdem die Abrechnung nun gemacht ist, können die Vespafreunde Straubing mit stolz verkünden, dass bei unserem Glühweinstammtisch 408 € für VAC zusammengekommen sind! Herzlichen Dank Andrea Spöri-Karl für deine Likörchen, Franz und Florian Kickingereder für ein schönes Clubsouvenir-Set, Norbert Gast für edlen Dresdner Stollen, Jörg Fischer mit seinen Plaketten vom Flughafentreffen, unserem Handwerkskünstler Johannes Englmeier für das schöne VAC-Schlüsselbrett und dem Rollerladen aus Pfaffenberg für das Öl, mit dem die Versteigerung wie geschmiert lief!

VAC-Day 2017 - Wir sammeln für krebskranke Kinder

Da das Leben nicht nur aus Spaß und Freude besteht, sondern auch seine Schattenseiten beinhaltet, helfen wir von den Vespafreunden Straubing ja immer wieder gerne unserem Freund Gernot Pajman, der die Stiftung Vespisti Against Cancer(VAC) ins Leben gerufen hat. Mit dieser Sache hat er es sich - selbst an Krebs erkrankt - auf die Fahne geschrieben, Geld für krebskranke Kinder zu sammeln um denen mit den Erträgen kleinere oder größere Wünsche erfüllen zu können. So wurden bereits Reisen zu Mickey Mouse unterstützt, Kinderkrebsstationen mit Spielsachen ausgestattet, Schecks verteilt und Delphintherapien ermöglicht.

Und dass nicht nur wir ein Herz für Wohltätigkeit haben, hat die Vespafamilie am 10.09.2017 zum 1. VAC DAY 2017 - Roll 4 the Kids - gezeigt. Trotz durchwachsenem Wetter haben doch sehr viele mit der Vespa oder alternativ mit dem Auto den Weg zur Schlossinsel Altfraunhofen gefunden.

Das hat gezeigt, wie verbunden wir doch alle miteinander sind. Egal ob aus Clubs und Fahrgemeinschaften aus Freyung-Grafenau, München, Bad Abbach, wir Straubinger und natürlich die Lokalmatadore aus Landshut und Umgebung - alle sind gekommen, um Herz zu zeigen - Herz für krebskranke Kinder! Dies hat zu einer überragenden Spendensumme von 1230 € geführt, die nicht zuletzt Dank den Aufkleberspenden derer, die keine Zeit hatten und den Europcar-Agenturen von Michael Oßmann und Harald Schreiner, die jeweils 250 € spendeten zusammenkam! Wie viel Emotion in diesem heutigen Tag war, hat Josef Goldschmidt mit seiner Kamera in einem extrem liebevollen Film eingefangen!

Die Vespagemeinschaft hat eben ein ganz großes Herz! Danke an alle, die dieses Event unterstützt haben, allen voran den Nido di Vespe, die allein schon 200 € beigesteuert haben!








24. Februar 2017: Jahreshauptversammlung der Vespafreunde Straubing

Am 24. Februar 2017 fand die Jahreshauptversammlung 2017 der Vespafreunde Straubing statt. Sehr produktiv wurden die Tagesordnungspunkte durchgesprochen, Ideen ausgetauscht und Standpunkte erörtert. Alle Mitglieder freuen sich auf die anstehenden Rollerevents des Jahres, wie das An- und Abrollern, den flotten Whitsun Run, die Gäuboden Vespa Classic, die heuer "PX, T5 und Co(sa)" gewidmet ist, das Scooter Barbecue, den Clubausflug ins Chiemgau und die VAC-Sternfahrt. Besonders erfreut waren die Vespafreunde über die 4 neuen Mitglieder (Bild), die sich nun - zumeist nach langjähriger Begleitung der VFS - entschlossen haben, als lebendiger Teil die Geschicke des Clubs mitzugestalten. Zudem wurde beschlossen, den Stammtisch künftig am 1. Freitag des Monats durchzuführen, da sich bei einigen Mitgliedern häufige Terminüberschneidungen ergeben hatten. Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.
Wir freuen uns also euch in der neuen Saison bei den verschiedensten Gelegenheiten zu treffen, nette Gespräche zu haben und tolle Vespaerlebnisse mit euch zu teilen!

21. Oktober 2016: außerordentliche Mitgliederversammlung der Vespafreunde Straubing

Die VespafreundeStraubing sind mit der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom 21.10.2016 zu neuen Ufern aufgebrochen. Nachdem der 1. Vorstand zusammen mit 1. und 2. Kassier zurückgetreten sind wurde am heutigen Abend die Vorstandschaft um den 2. Vorsitzenden Markus Ruhland und die Schriftführerin Sabine Weber wieder komplettisiert. Das Amt des 1. Vorstandes bekleidet von nunan ein bereits sehr gut bekanntes Gesicht der Vespafreunde Straubing, nämlich Norbert Reibenspieß. Er wird künftig von den Kassieren Wolfgang Karl und Claus Winkler in finanziellen Dingen unterstützt. Herzlich willkommen im administrativen Team des Clubs! Unser herzlicher Dank gilt natürlich den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern, die durch ihr Tun wesentlich zur Blüte des Clubs mit beigetragen haben.

13. März 2015: Erste Ehrenmitglieder der Vespafreunde Straubing

Mit der Saison 2015 hat die Vorstandschaft beschlossen, dass es Zeit wird, die ersten Ehrenmitglieder des Clubs zu küren. Wer würde sich dafür besser eignen als unsere beiden Clubältesten, die die Mitglieder mit ihren Geschichten aus früheren Zeiten immer wieder und immer mehr für die Materie Vespa begeistern können. Nicht sehr oft hat man die Gelegenheiten mit Vespisti der ersten Stunden Kontakt zu haben, noch dazu wenn sie so aktiv und fidel auf ihren Vespen sitzen wie unser Rudi Meyer (80) und Norbert Gast (77). Beide haben mit Erreichen des 75. Geburtstages ein Anrecht sich nun Ehrenmitglied der Vespafreunde Straubing zu nennen.
Wir hoffen euch noch sehr lange in der Gruppe der aktiven Fahrer haben zu können!